Karneval in Sizilien

Karneval in Sizilien

Icon 1 Dezember 2017
Icon By Ceviasi by Vivitalia Tours
Icon 0 comments

Karneval ist eines der wichtigsten Volksfeste in Sizilien.

Sizilianische Cannoli
Sizilianische Cannoli
In Acireale, Sciacca und Termini Imerese, allegorische Karren und monumentale Figuren aus Pappmaschee karikieren humorvoll und mit viel Ironie die sozialen und politischen Aktualitäten des vergangenen Jahres beim Umzug durch die Straßen. Dazu gehört natürlich ein Ballett mit ausgefallenen Kostümen und viel Musik. Die besten Ideen werden am Abend feierlich prämiert.

Auch die berühmteste Gebäckspezialität Siziliens gibt Anlass zu einem traditionellen Fest: Die Sagra del cannolo in Piana degli Albanesi. Man kann diese Gebäckrollen, die mit einer süßen Ricottakäsefüllung und bunten, kandierten Früchten sehr einladend wirken, zur Karnevalszeit von den örtlichen Konditormeistern im Rahmen einer griechisch-albanischen Folkloreveranstaltung probieren.

Mastro di Campo
Mastro di Campo
In Mezzojuso am letzten Karnevalsonntag verwandelt sich das ganze Dorf in eine Theaterbühne, um eine antike Volkspantomime, die von ca. 90 Personen in Kostümen des XV. Jh. gespielt wird, wieder zum Leben zu erwecken. Dabei wird – in einem Szenarium antiker ländlicher Traditionen – die verzwickte Liebesgeschichte zwischen der Königin und dem Feldmeister dargestellt, der Mastro di Campo.